Noch ein Wort an die Jugend.

                                        

Es ist nicht so selbstverständlich morgens unter die Dusche zu gehen. Dann reichlich frühstücken, und noch Taschengeld von den Eltern zu bekommen. Wisst ihr wie lange es brauchte um das Eisen zu erfinden? Und um dann noch zum Beispiel als Wasserrohre verarbeitet zu werden? Was alles erforderlich war und ist, um die Tasse aus Porzellan oder Glas herzustellen? Das gilt auch für Radio, Strom, Licht, Papier und so weiter. Alles was euch umgibt. Zucker war noch vor kurzer Zeit nur für die Reichen erschwinglich. Klar das wisst ihr alles. Auch das die längste Zeit noch vor Euch liegt. Aber wisst Ihr auch dass sich das ganz schnell und ganz gewaltig ändern kann? Den Frieden, den wir zur Zeit haben, ist lange nicht so selbstverständlich.  Was die Schule betrifft, nicht jeder kann ein Genie sein. Das sollte man auch nicht verlangen. Ich selbst war nur Durchschnitt in der Schule und im Beruf. Aber ich habe nie auf Kosten anderer gelebt. Im Gegenteil, ich bin Elektriker, und überall hat man noch Geld mit mir gemacht. 

Auch das ich noch lebe, und Du diese Zeilen lesen kannst, ist ein Wunder. Und wer mich heut nicht versteht, der wird es bald nicht für möglich halten, wie er diese Zeilen nicht verstehen konnte. Denn einfacher geht es wirklich nicht. Aber der Geist hat auch nur ein bestimmtes Fassungsvermögen. Man kann das Gehirn mit einem Wassereimer vergleichen. Natürlich gibt es da verschiedene größen. Aber es geht nur eine bestimmte Menge hinein. Und ist er voll, und es soll frisches Wasser dazu kommen, so muss man erst altes herausnehmen.  Beziehungsweise beim Gehirn nennt man das „vergessen“. 

Ja und warum schreibe ich diese Homepage? Ganz einfach weil das jeden betrifft. Und weil ich mir nicht später vorwerfen lassen will, das alles gewusst zu haben, und nichts gesagt zu haben. Auch wenn ich nur wenige erreiche, so ist Eure Antwort so etwas wie eine Antwort von allen. Und offen über ein Thema zu reden das eigentlich Tabu ist, ist auch nicht gerade leicht.

Was ich sage interessiert nicht. Nur später ist es zu spät.

Der Teufel kommt als Heiliger. Als Jesus, Helfer oder als Gottesvertreter. Als Politiker, oder Geschäftsmann. Und alle folgen ihm, weil er jedem sagt was er hören möchte.

Der Mensch ist für alles empfänglich. Und so blieb die Welt immer in einer Entwicklungsphase stehen. Und das Übertreten der Naturgesetze, oder der Gebote Gottes, wird als ganz normal empfunden.

Und naturgemäß ist dann auch das Sterben ganz normal. Das ist wie im Verkehr. Sie wissen selbst was ist, wenn Sie die Verkehrsregeln missachten. Und beim missachten der Regeln für das Leben, ist die Folge das Sterben.    

Viele sagen das mit dem Geschlecht ist nicht normal. Und dann noch unschuldig bleiben trotz Ehe, das geht nicht. Aber das Gebot übertreten heißt absterben des Körpers. Und wie für die Menschen, da sie alle unsterbliche Seelen sind, wieder einen neuen Köper bekomm? Und was hilft uns ein neuer Körper, wenn wir nicht gelernt haben ihn zu behalten?

                                                   

 

Ein Leser schreibt zu mir:

Du wunderst Dich, dass Du nicht verstanden wirst? Wenn Du so etwas schreibst, dann versteht Dich auch keiner, denn das steht ja noch nicht mal in der Bibel was Du da erzählst. Am besten ist es, wenn Du alles noch einmal genau nachliest, dann wirst Du es schon selber verstehen.
Wo steht denn dort was von einem neuen Körper? Und unschuldig trotz Ehe? Absterben des Körpers? Jeder Körper wird einmal absterben. Hier geht’s um die Seele! Das ist doch einfach Quatsch was Du da schreibst.

Nix für ungut, aber Deine Auslegung der Bibel ist einfach unmöglich und nicht wahr. Überleg Dir das noch einmal genau, ob Du Deine HP so stehen lassen möchtest.

Meine Antwort:

Danke Dir für diese Antwort. Ja, es stimmt, das steht nicht einmal in der Bibel. Aber das ist es ja gerade.

In der Bibel steht alles. Nur nicht das, worauf es ankommt. Ich kann das ja auch nicht ändern.

Aber es ist das  Gebot der Unschuld welches Adam und Eva überschritten haben. Und das ist es, warum man sterben muss. Es geht tatsächlich um den Erhalt des Köpers.

Und Jesus sagte das mit den Worten wieder geboren zu werden. Und sprach von der neuen Welt, in der gesät und gepflanzt werden wird. Und er, so wie Maria, haben den Köper behalten. Das weist Du doch? Und wofür säen und pflanzen, wenn nicht für den Körper aus Fleisch und aus Blut? Ich lege nicht die Bibel aus. Ich schreibe aus meiner Lebenserfahrung. Ich weis das man dass für unmöglich hält was ich da schreibe. Aber es ist einfach so.

Es geht um die Seele, das stimmt. Denn es gibt noch größere Schmerzen als wir kennen. Und es ist für viele wirklich besser, das ernst zu nehmen. Ja, und was ist dann, wenn der Körper verloren ist? Gott will uns in Fleisch und Blut. Und wir auch, wenn wir erst einmal wissen was der Körper für uns bedeutet. Nur mit dem Körper stellen wir etwas dar. Nur so ist die Welt eine Welt. Als Seele, das ist nichts Halbes und nichts Ganzes. Das ist eine kaputte Welt. Und was spricht dagegen das schon viele Menschen auf einem Stern Gottes längst in Fleisch und Blut leben? Und uns sogar sehen und hören können? Danke Dir für Deine Anregung. Nur so kann auch ich mich orientieren.

Wir sind alle aufeinander angewiesen. Der Schlosser braucht den Bäcker, der den Elektriker oder den Gärtner. Der Pilot und der Kapitän die Passagiere, und sogar der Sportler seine Bewunderer. Auch der Straßenarbeiter so wie die Haushälterin und so weiter werden gebraucht. Oder die Gemeinschaft funktioniert nicht. Und jeder ist auch ein Lehrer in seinem Fach, und kann sein Wissen weiter geben.

Und alle brauchen Gott.

Denn ohne Gott keine Sonne, keine Gerechtigkeit und kein Leben. Und ich allein bin nur ein kleiner Tropfen. Es sei denn, ich finde Menschen die mich verstehen. Dann wissen bald alle dass es Gott gibt, und warum die Welt zur Zeit nicht die ist, die sie sein sollte. Und so mancher versteht, dass man sich nur selber schadet, wenn man anderen Schaden zufügt. Und nichts bleibt verborgen.   

Und wie könnte ich das alles schreiben, wenn es nicht wahr wäre?

powered by Beepworld